Liebe Patienten, Besucher und Freunde,

herzlich willkommen auf der Internetseite der Praxis Dr. Kunstmann – Ihr Hausarzt in Jena.  Wir stehen Ihnen gerne bei Fragen und Sorgen, Krankheiten und auch Gesundheit beratend und behandelnd zur Seite…

 

Infektsprechstunde

Für alle Patienten mit Infektsymptomen (z.B. Fieber, Husten, Schnupfen,…) haben wir eine gesonderte Infektsprechstunde eingerichtet.

Um das Infektionsrisiko in der Praxis so gering wie möglich zu halten, vereinbaren Sie bitte online oder telefonisch einen Termin unter der 03641 / 441466. Bitte nutzen Sie auch den Anrufbeantworter um Ihren Namen und Ihre Telefonnummer zu hinterlassen. Wir rufen zeitnah zurück.

 

Stellenausschreibungen

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen Arzt/Ärztin in Weiterbildung zum FA/FÄ für Allgemeinmedizin. Eine Weiterbildungsermächtigung für das Fachgebiet Allgemeinmedizin wurde von der Landesärztekammer Thüringen über einen Weiterbildungszeitraum von 24 Monaten erteilt. Wir bieten:

  • selbstständige Tätigkeit am Patienten unter Supervision
  • ein qualifiziertes und engagiertes Mitarbeiterteam
  • Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • Freistellung für Fortbildungsveranstaltungen
  • regelmäßige Interne Fortbildungsveranstaltungen und Fallbesprechungen
  • Vergütung über die Weiterbildungsförderung der KV Thüringen hinaus (Fahrtkostenzuschüsse etc.)
  • Möglichkeit zur Weiterbeschäftigung nach erfolgreicher Facharztprüfung

Bei Interesse übersenden Sie uns Ihre Bewerbung bitte per Post oder per Mail. Bei offenen Fragen können Sie uns gerne telefonisch kontaktieren. 

 

Schließzeiten / Praxisurlaub

An folgenden Tagen findet keine Sprechstunde statt:

  • vom 27.06.2024 – 28.06.2024
  • vom 27.09.2024 – 30.09.2024
  • am 04.10.2024 (Brückentag)
  • am 01.11.2024 (Brückentag)
  • vom 20.12.2024 – 31.12.2024

Die Praxisvertretung bei dringenden medizinischen Anliegen übernimmt das MVZ Dr. med. Kielstein, An der Ringwiese 1, 07745 Jena (Tel: 03641 2377880). An Brückentagen sowie am 24.12. und am 31.12. wird die Vertretung durch den kassenärztlichen Notdienst organisiert (Tel 116 117).