Beruflicher Werdegang

  • 1983 in Saalfeld geboren
  • 2001 bis 2009 Studium der Humanmedizin
  • 2009 bis 2013 Tätigkeit an der Klinik für Geriatrie der Thüringen Kliniken „Georgius Agricola“ Rudolstadt
  • 2013 Abschluss der Promotion mit dem Thema „Einfluss der aktuellen endokrinologischen Parameter und der Stoffwechseleinstellung bei Patienten mit Typ 1 Diabetes mellitus auf Parameter des Knochenstoffwechsels und auf die Knochendichte“
  • 2013 bis 2014 Tätigkeit an der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Stadtroda
  • seit 2016 vielfältige Weiterbildungen im Bereich Ernährung/Verdauung, Mikronährstoffe, Autoimmunerkrankungen, Lebensstilmedizin
  • seit 2020 ambulante hausärztliche Tätigkeit

Qualifikationen

  • Psychosomatische Grundversorgung (Curriculum der Landesärztekammer Thüringen)